Scheidl

Stand vom 11.08.2020
Scheidl

Bin seit 2007 dabei. Wieder eingestiegen wurde im August 2004 mit einer gebrauchten VFR800FI (RC46B) mit, wenn ich mich recht erinnere, knapp 28000km auf der Uhr.

Ende Mai 2010 Aufstieg in die Literklasse und seitdem stolzer und meist zufriedener Besitzer und Fahrer einer CB1000R (SC60). Ende September 2017 wurde die Honda nach knapp über 68000km gegen eine nagelneu BMW R1200RS eingetauscht.

Das Einzige, was mich am Motorradfahren manchmal stört, ist die Tatsache, das es ziemlich leicht ist, an der Natur vorbei zu fahren, anstatt anzuhalten und mal alle Fünfe grad sein zu lassen...

TÜV 2016

von Scheidl am 09.06.2016 Direktlink

Am 7. Juni, bei knapp 58700km, wurde ein neues Pickerl verabreicht. Natürlich ohne Mängel!

Back from Werkstatt

von Scheidl am 02.06.2016 Direktlink

Bei km 58500 hab ich die Holde wieder aus der Werkstatt holen können. Das Wetter spielt mit und es wird eine kleine Feierabendrunde gedreht. Was soll ich sagen: die Gute geht in die Kurven wie am ersten Tag; das es nur so eine Freude ist. So soll es sein! +1 ok_hand Außerdem hat es eine neue Batterie gegeben. Kein Reglerproblem, etc. war feststellbar. Hoffen wir, das es so bleibt. ok_hand

Moped noch immer absent

von Scheidl am 26.05.2016 Direktlink

14 Tage ist es nun her: das Moped steht noch immer in der Werkstatt. Eigentlich sollte ich diese Woche von Wimmers bescheid bekommen. Naja, heute hat (fast) ganz Österreich auch Feiertag. Ich hoffe, das morgen noch ein Anruf kommt.

Update - Werkstatt

von Scheidl am 19.05.2016 Direktlink

Die SC60 steht noch immer in der Werkstatt. Lt. Juniorchef kann ich sie wohl kommende Woche holen. Mal sehen, wie das ausgeht. Die Kosten bleiben wohl im Rahmen. Er hat scheinbar andere Rahmen im Kopf als ich grin Abgesehen davon lasse ich ja noch die Gabel richten (bzw. die originalen Federn wieder einbauen). Wenn das dann nicht hilft, fliegt der Vorderreifen runter.

Hier geht's zur Werkstatt: triumph-braunau.at. Schließlich hab ich die Kiste da gekauft, als noch Honda an der Tür stand. Insgesamt werde ich bei Wimmers schon immer sehr gut bedient. Sie sind ihr Geld wert. Und nachdem die gesetzliche Gewährleistung schon lange abgelaufen ist, gibt es keinen Grund mehr, die 30km (einfache Tour) nach Pfarrkirchen auf sich zu nehmen.

Werkstatt

von Scheidl am 13.05.2016 Direktlink

Inzwischen steht die Kiste seit Mittwoch in der Werkstatt. Ich hab es satt mit den kleinen Elektronik-Problemen. Wahrscheinlich wird man sie nicht beheben können und ich werde wohl mit den gelegentlichen Rucklern beim Fahren leben müssen. Aber das die Batterie, die ich erst im August letzten Jahres gekauft habe, scheinbar schon wieder schlapp macht, das kann ich nicht hinnehmen. Honda-typisch tippe ich auf einen defekten Regler. Wäre ja nix neues: kenne ich schon von der VFR 800 -1

SC-Project - Ansichtssache

von Scheidl am 05.05.2016 Direktlink

20160505-dsc01592.jpg

SC-Project GP M2

von Scheidl am 04.05.2016 Direktlink

Am 30. April hab ich es erhalten: das Ergebnis einer erneuten Albernheit innocent In Mailand hab ich ein neues Flammrohr geordert.

img_20160430_174355829.jpg

Bezüglich des Anbaus folgt noch ein kleiner Fluch-Beitrag! Stand heute kann ich aber sagen: passt, wackelt und hat Luft.

Neues Flammrohr geplant

von Scheidl am 24.04.2016 Direktlink

Mit etwas über 58000km auf der Uhr wird doch nochmal ein kleineres (und wahrscheinlich lauteres) Flammrohr angeschraubt. Geordert ist dieses hier: SC-Project M2. Wenn ich die Probleme am Vorderrad in den Griff bekomme, dürfte das wieder eine lustige Kombination werden +1

Saisonende 2015

von Scheidl am 31.10.2015 Direktlink

img_20151031_133852.jpg

Kilometerstand bei ca. 57525. Letzte Tanke in Wildshut bei KM-Stand 57498.

  • Besondere Vorkommnisse: keine
  • Bemerkungen: viel zu wenig Kilometer

KM-Stand nach dem Kroatien-Urlaub

von Scheidl am 15.09.2015 Direktlink

Nur zu Aufzeichnungszwecken: 57079km. Gefahren wurden lt. meinem Zähler 1629km in 7 Tagen.